Technische Details und Anforderungen

Alle Samples wurden vierkanalig mit 24 Bit/48 kHz aufgenommen, für optimalen Realismus mit langen, mittleren und kurzen Tönen. Dann wurden sie mit einem speziellen Denoising-Algorithmus entrauscht, um ihre Obertöne zu erhalten. Die langen Samples enthalten bis zu 6 Loops.

Die Frontkanäle wurden in der Mitte, die Rearkanäle im hinteren Bereich der Zollingerhalle aufgenommen. Da diese nur über einen geringen Nachhall von ca. einer Sekunde verfügt, erschien eine getrennte Lautstärkeregelung der Kanäle nicht sinnvoll. Ebenso wurden auch die Trakturgeräusche nicht separat gesampelt, da viele Samples bedingt durch die pneumatische Traktur Geräusche enthalten. Diese sind jedoch nicht störend.

Dieses Sampleset benötigt Hauptwerk 4 und höher. Zum Laden des Samplesets muss Ihr Rechner folgende RAM-Anforderungen erfüllen:

16 Bit Front komprimiert – 7 GB

16 Bit Front + Rear komprimiert – 14 GB

24 Bit Front + Rear unkomprimiert – 32 GB

Das Sample-Set ist verschlüsselt. Sie müssen ein Dongle-Update von Milan Digital Audio anfordern, um das Set spielen zu können.