Technische Details und Anforderungen

Alle Samples wurden vierkanalig mit 24 Bit/48 kHz aufgenommen, jeder Ton mit langer, mittlerer und kurzer Anschlagsdauer. Anschließend kam ein spezieller Entrauschungsalgorithmus zum Einsatz, um die Obertöne der Samples zu erhalten. Die Samples enthalten bis zu 6 Loops.
Alle Tremulantenregister wurden ebenfalls gesampelt.